This page uses Javascript. Your browser either doesn't support Javascript or you have it turned off. To see this page as it is meant to appear please use a Javascript enabled browser.
AdVision_Produktcode-Designcode-Credits-Headlines-Slogans-Claims

Login AdZyklopädie

Benutzer:
Passwort:
 
 

AdZyklopädie als App

AdZylopädie im Apple AppStore
 

Spot des Tages

Spot des Tages
Sie wollen alle Spots genießen?
Hier registrieren!
 

AdSpect - Werbemotive

Gezielte Suche nach Werbemotiven mit bestimmten Vorgaben

AdVision digital geht bei der Erfassung von Werbung mit einer Branchen- und Produktübergreifenden Systematik vor. Für jede erfasste Werbung werden allgemeine und medienspezifische Daten erhoben.

Die unter dem Begriff AdSpect gesammelten Funktionen bieten die Möglichkeit, in der GWA-AdZyklopädie gezielt nach bestimmten werblichen Aspekten zu suchen.

Produktcode

Der Produktcode gibt Auskunft über das werbetreibende Unternehmen; die Marke, der das Produkt zugeordnet werden kann und das beworbene Produkt sowie über das Branchensegment und die Produktgruppe.

Designcode

Der Designcode enthält inhaltliche Anforderungen und erweitert die Basisfakten von Kampagnenmotiven um interessante Details. Der Designcode umfasst 14 Rubriken, rund 100 Subkategorien und etwa 700 Detailcodes. Anhand des Designcodes können erweiterte, sehr spezielle Selektionen durchgeführt werden. Es ist etwa möglich, alle Werbemotive zu selektieren, die den Produktcode "Automobile/KFZ - Auto/PKW - Neuwagen" und den Designcode "Transport - Automobile im Einsatz - In Kolonne" enthalten. Zudem lassen sich beispielsweise sämtliche Werbemotive aus der Branche Kosmetik, die einen Effie-Award in Gold, Silber oder Bronze gewonnen haben, sortieren. 

Credits

Eine Auswahl an erfassten Motiven wird mit weiteren, verfügbaren Informationen verfeinert - den so genannten Credits. Dazu gehören: Die Kreativagentur der Werbekampagne und die Mediaagentur, die für die Werbeschaltung zuständig ist. Im Bereich TV-Spots werden außerdem Storyboard, Filmproduktion und acht weitere relevante Credits erfasst.

Headlines und Claims

Eine große Anzahl relevanter Print-Motive wird mit Headline und Claim erfasst. Mit Hilfe einer speziellen Suche kann gezielt nach Schlagworten in Headlines und Claims gesucht werden. Dieses  Tool ist auch zur Vermeidung von Plagiatwerbung einsetzbar.